Hot Drinks

Orangenbowle
Glühwein
Grog
Hot Drinks
Verallgemeinert sind Hot Drinks eigentlich bloß getränke die, wie es der Name schon sagt, heiß getrunken werden. Da es um unsere Seite aber um Cocktails handelt dürfen die Mixturen und der Alkohol nicht fehlen.
Hot Drinks werden gerne im Winter oder an Abenden getrunken und haben ihren Ursprung in Tees. Ein großer Teil der Hot Drinks stammt aber ebenfalls aus dem fernöstlichen Asien.

Orangenbowle

4cl Cointreau
0.5l Weißwein
0.5l Orangensaft
1/2 Zitrone
4 Gewürznelken
2 Orangen
100g Zucker

Zubereitung:

  • Zitronen und Orangen schälen
  • Schalen, Cointreau, Gewürznelken und Zucker in einen Topf
  • ca. 2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen
  • die weiße Haut der Orangen peinlichst genau abschälen
  • Orangen und Zitrone in Scheiben schneiden
  • Topf mit Schalen wird jetzt mit Orangensaft und unf Wein übergossen und stark erhitzt
  • bevor die Bowle kocht vom Herd nehmen und durch ein Sieb in ein anderes gefäß gießen damit Kerne und Schalen zurückbleiben
  • nun die Orangen- und Zitronenscheiben hineingeben nochmals erwärmen und in ein hitzebeständiges gefäß geben

Glühwein

1l Glühwein
5cl Rum
2cl Amaretto
7 Nelken
2 Stangen Zimt
2 Orangen



Zubereitung:

  • alle Zutaten bis auf den Rum und den Amaretto in einem Topf kurz aufkochen lassen
  • den Rum und den Amaretto dazugießen und ein wenig ziehen lassen
  • vor dem Servieren die Zutaten mit einer Kelle rausfischen

Grog

5cl brauner Rum
1TL Zucker
0,15l heißes Wasser



Zubereitung:

  • Rum aufwärmen und in ein Glas gießen
  • Zucker dazugeben
  • mit dem heißem Wasser aufgießen

Zahnarzt München | Zahnarzt Berlin | Zahnarzt Hamburg | Zahnarzt Frankfurt | Zahnarzt Köln | Zahnarzt Stuttgart |
Zahnarzt Dortmund | Zahnarzt Düsseldorf | Cocktailbars Berlin | Impressum