Longdrinks
Julep

Longdrinks
Longdrinks sind eine größere Version von Shortdrinks dessen Volumen meist zwischen 14cl - 16cl liegt.
Anfangs werden sie genau wie Shortdrinks gemischt, werden aber dann mit Säften oder Erfrischungsgetränken und Eis (gecrushed, würfelförmig u.v.m) gemischt, die ihnen dann ihre Namen geben.

Julep

Mojito:
5cl weißer Rum
6cl Sodawasser
3cl Limettensaft
12 Blätter Minze
1 Minzezweig
3BL weißer Rohrzucker

Zubereitung:

  • Rohrzucker, Limettensaft und die Minuzblätter in das Glas geben
  • mit einem Stössel fest raufdrücken und dabei drehen
  • jetzt den Limettensaft dazuschütten
  • Crushed Ice und den Rum dazugeben
  • umrühren und dabei mit Sodawasser füllen
  • mit dem Minzezweig garnieren und servieren

Bourbon Julep:
4cl Whiskey (Bourbon)
2cl Sodawasser
2BL Zucker
10 Blätter Minze

Zubereitung:

  • Minze und Zucker im Whiskeyglas mit Stössel mit drehbewegung zerdrücken
  • Crushed Ice, Sodawasser und den Whiskey dazugeben
  • umrühren bis das Glas beschlägt

Mojito Especial:
6cl Cachaca
1 Limette
1 Minzezweig
3BL brauner Rohrzucker
12 Minzeblätter

Zubereitung:

  • Limetten vierteln, nachdem man die Enden weggeschnitten hat
  • 1-2 Limettenviertel, Rohrzucker und etwas Crushed Ice ins Glas tun
  • mit dem Stössel mit drehbewegungen vorsichtig zerdrücken
  • Glas dann mit dem Crushed Ice füllen und den Cachaca eingießen
  • nun mit dem Minzezweig schmücken und servieren

Zahnarzt München | Zahnarzt Berlin | Zahnarzt Hamburg | Zahnarzt Frankfurt | Zahnarzt Köln | Zahnarzt Stuttgart |
Zahnarzt Dortmund | Zahnarzt Düsseldorf | Cocktailbars Berlin | Impressum