Longdrinks
Klassische Longdrinks

Longdrinks
Longdrinks sind eine größere Version von Shortdrinks dessen Volumen meist zwischen 14cl - 16cl liegt.
Anfangs werden sie genau wie Shortdrinks gemischt, werden aber dann mit Säften oder Erfrischungsgetränken und Eis (gecrushed, würfelförmig u.v.m) gemischt, die ihnen dann ihre Namen geben.

Klassische Longdrinks

Gin Tonic:
4cl Gin
2cl Limettensaft
Sodawasser
1 Limettenscheibe
4-6 gestoßene Eiswürfel

Zubereitung:

  • das Crushed Ice in das Hughballglas geben
  • Gin mit dem Limettensaft rübergießen
  • das restliche Glas mit dem Sodawasser auffüllen
  • vorsichtig verrühren um die Kohlensäure beizubehalten
  • mit der Limettenscheibe verziehren und servieren

Bloody Mary:
Tomatensaft
6cl Wodka
1 Spritzer Tabascosauce
1 Spritzer Worcestersauce
1 Spritzer frisch gepresster Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Stange Staudensellerie
2-3 Eiswürfel

Zubereitung:

  • die Eiswürfel, Tabascosauce, Worcestersauce und Zitronensaft in ein Longdrinksgals
  • gut umrühren und mit Salz und Pfeffer würzen
  • den Wodka dazugießen und den rest mit Tomatensaft aufgießen
  • Sellerie putzen, waschen und ein langes Stück abschneiden und Cocktail damit garnieren

Latinlover:
2cl Tequila
2cl Zuckerrohrschnaps
1cl Limettensirup
2cl Ananassirup
1cl Zitronensaft
1 Limettenscheibe
Crushed Ice







Zubereitung:

  • alle Zutaten bis auf der Limettenscheibe in den Shaker kippen
  • kräftig schütteln
  • in ein Longdrinkglaß gießen
  • mit der Limettenscheibe garnieren

Zahnarzt München | Zahnarzt Berlin | Zahnarzt Hamburg | Zahnarzt Frankfurt | Zahnarzt Köln | Zahnarzt Stuttgart |
Zahnarzt Dortmund | Zahnarzt Düsseldorf | Cocktailbars Berlin | Impressum