Shortdrinks
Klassische Shortdrinks

Shortdrinks
Shortdrinks sind stark alkoholische Mischungen mit einem Typischen Volumen von 5cl - 10cl (einige Ausnahmen auch bis zu 12cl).
Shortdrinks sind die Klassischen Cocktails und für sogut wie jedem ein Begriff. Sie können in vier Arten untergliedert


Klassische Shortdrinks


Alexander:
2cl Gin
2cl Crème de Cacao
2cl süße Sahne
gestoßenes Eis
frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung:

  • alle Zutaten bis auf der Muskatnuss in den Shaker tun
  • kräftig durchschütteln
  • in ein kaltes Cocktailglas gießen
  • Muskatnüsse und Reibe zur individuellen Dosierung bereithalten

Manhattan Dry:
4 cl Whisky
1 cl trockener Wermut
1 cl roter Wermut
1 Spritzer Angostura
Zitronenschale (unbehandelt)

Zubereitung:

  • slle Zutaten bis auf die Zitronenschale in den Shaker tun.
  • schwungvoll rühren
  • in das Glaß gießen
  • mit der Zitronenschale garnieren

Daiquiri:
4,5cl weißen kubanischen Rum
2cl Limettensaft
0,5 cl Rohrzuckersirup
Variationen: anstatt Rohrzuckersirup versch. Fruchtsirupsorten

Zubereitung:

  • Zutaten im Shaker kräftig shütteln (bei bedarf auch mit Crushed Ice)



Zahnarzt München | Zahnarzt Berlin | Zahnarzt Hamburg | Zahnarzt Frankfurt | Zahnarzt Köln | Zahnarzt Stuttgart |
Zahnarzt Dortmund | Zahnarzt Düsseldorf | Cocktailbars Berlin | Impressum